Therapien und Chancen

Die Ergotherapie ist ein bewährtes Heilmittel, der gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen und wird von einem Arzt (Hausarzt oder Facharzt) verordnet. Auch private Leistungen, sind nach Absprache, möglich. Wir bieten eine Vielzahl an Therapien und Chancen, passend zu Ihren Bedürfnissen.

Wer kann behandelt werden?

Menschen jedes Alters, mit Störungen in den Bereichen: Motorik, Wahrnehmung, Psyche und kognitive Leistungen. 

Jeder, der eine Förderung seiner Lebensqualität ,durch das Training seiner Motorik und Sensibilität, benötigt.

Alle Behandlungen werden als Einzeltherapie angeboten und können in der Praxis oder bei Ihnen Zuhause erbracht werden.

Hausbesuche sind jederzeit nach Absprache möglich.

Welche Maßnahmen der Ergotherapie gibt es?

Das Spektrum der Ergotherapie ist weit gefasst:

  • thermische Anwendung
  • motorische-funktionelle Behandlung
  • Hirnleistungstraining
  • sensomotorische-perzeptive Behandlung
  • psychisch-funktionelle Behandlung

Welche Maßnahme am besten zu Ihnen passt, können Sie in einem ersten Beratungsgespräch erfahren.

Was ist das Ziel?

Ziel ist der Erhalt und die Förderung der individuellen Lebensqualität. Dabei werden sowohl Umweltfaktoren, eigene Zielsetzung als auch Ihre Wünsche berücksichtigt.

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt der Behandlung und soll mit allen Möglichkeiten gefördert werden. Damit stehen nicht nur die Probleme, sondern vor allem die Fähigkeiten jedes einzelnen im Fokus.